Co-Trainer Buddner verlängert beim FC Domstadt Fritzlar


Tino Buddner nimmt das Angebot der Domstädter an und bleibt zur Freude der Verantwortlichen dem FC Domstadt Fritzlar über den Sommer hinaus als Co-Trainer erhalten. Buddner kam im Sommer als Co-Trainer zum FC Domstadt Fritzlar und gewann schnell das Vertrauen der Spieler und Verantwortlichen .


Ich fühle mich hier in Fritzlar sehr wohl

Buddner erklärt seinen Entschluss wie folgt:

„Der Verein merkt, dass ich versuche meine Arbeit immer zu 100% umzusetzen.“


Der FC Domstadt Fritzlar hatte Buddner frühzeitig erklärt, dass man von seiner Arbeit überzeugt ist und gerne mit ihm als Co-Trainer in die kommende Saison gehen möchte.

"Wir sind sehr zufrieden mit der Arbeit von Tino Buddner und freuen uns sehr, dass wir den Vertrag mit ihm frühzeitig verlängern konnten", erklärt der Vorstand des FC Domstadt Fritzlar.


Der 47-jährige Fußballlehrer war vor seiner Zeit beim FC Domstadt Fritzlar für die SG Hoher Knüll als Trainer (2019/2020) sowie bei der TuSpo Guxhagen (2017/2018) als sportlicher Leiter tätig. Von 2016 bis 2018 hatte er die Trainerposition bei der FSG Chattengau Metze inne.


Charakterlich alle einwandfrei

Buddner erklärt weiter seine Entscheidung: „Die Spieler der beiden Mannschaften sind alle charakterlich einwandfrei. Das war wichtig für meine Entscheidung um weiter beim FC Domstadt Fritzlar zu bleiben. Dies ist für mich die Voraussetzung um erfolgreich zu arbeiten.“ Ab Sommer wird Buddner nach der Ära Andy Sauer Co-Trainer von Dirk Langhans.


Buddner geht damit ab Sommer in seine zweite Spielzeit bei den Domstädtern und wird dazu beitragen die Mannschaft sportlich weiter zu formen.


Buddner will mit Sauer noch den Klassenerhalt erreichen

“ Bis zum Sommer haben wir noch sieben Spiele vor uns. Diese wollen Andy Sauer und ich positiv gestalten und am Ende der Saison den Klassenerhalt feiern. Nach der Saison wünsche ich meinen Freund und Trainerkollegen Andy alles Gute für die Zukunft. “


Positives Gespräch mit Langhans

Buddner: “Mit Sauer-Nachfolger Dirk Langhans habe ich ein gutes Gespräch gehabt. Wir beide werden ab Sommer gemeinsam in die neue Saison gehen und versuchen zusammen mit den Spielern die Ziele des Vereins umzusetzen.


(AF)

202 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Folge uns:

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean

Offizielle Website des

FC Domstadt Fritzlar

FC DOMSTADT FRITZLAR

Marktplatz 5, 34560 Fritzlar

Fußball von der Eder bis zur Ems

Fritzlar - Werkel - Obermöllrich - Cappel - Zennern

Homepage-Besucher
NaegelWeblogo.png
Range-Sponsor.gif
healthsquare-logo-transparent-white.gif