FC Domstadt überzeugt in Testspielen gegen FSG Gudensberg und SV Niedergrenzebach

Tolle Leistung lieferte der FC Domstadt Fritzlar in zwei Testspielen bei sommerlichen Temperaturen.


F.C. Domstadt Fritzlar II - FSG Gudensberg III. 3:1

F.C. Domstadt Fritzlar - SV Rot Blau Niedergrenzebach 4:2

Am Sonntag empfing der FC Domstadt Fritzlar in zwei Testspielen sowohl die FSG Gudensberg mit deren 3. Mannschaft sowie die SV Niedergrenzebach mit der 1.Mannschaft.

Beide Domstadt-Mannschaften überzeugten in schnellen spielen bei brütender Hitze, konnten die Spieler von Trainer Sauer und Co-Trainer Buddner überzeugen.


Die Zuschauer bekamen in beiden Spielen viele Torszenen zu sehen. Sowohl gegen Gudensberg wie auch gegen die Elf des SV Niedergrenzebach hätte man sogar weitaus höher gewinnen können.


Reserve bezwingt Gudensberg III mit 3:1


Domstädter konditionell stark


Die erste Mannschaft bezwingt Niedergrenzebach. Sauer-Elf überzeugt durch gute Kondition und clevere Spielzüge. In beiden spielen zeigte sich der Einsatz Konditions- und Fitnesstrainer Engelbrecht während der laufenden Vorbereitung.


Neumann und Wipperfeld nicht zu halten


In der Offensive der Domstädter wirbelten Wipperfeld, Neumann und Diederich. Diese wurden von Minute zu Minute stärker. Die Defensive des SV Niedergrenzebach hatte sichtlich Schwierigkeiten die Offensive der Sauer-Elf in den Griff zu bekommen. In den letzten 20 Minuten war der SV Niedergrenzebach stehend KO.


Viele gute Offensivszenen


Die zahlreich anwesenden Zuschauer bekamen viele tolle Strafraumszenen zu sehen. Nicht nur die Tore waren sehenswert. Auch ein Fernschuss von Lukas Knauff aus ca. 30 Metern konnte gerade noch vom gegnerischen Keeper über die Latte gelenkt werden. Auch ein Knaller durch Stürmer Kevin Neumann an das Eckkreuz lies die Zuschauer staunen.


Sauer-Elf auf guten Weg

Die Ruhe und der Rückhalt auch nach den zuletzt hohen Niederlagen in den Testspielen scheinen sich nun auszuzahlen. Die Mannschaft kommt langsam in Fahrt und wirkt insgesamt eingespielter . Laufwege waren klar zu erkennen.


Vorschau:

Am Freitag um 18.15 empfängt der FC Domstadt Fritzlar die SG Borken / Si/Fr. zum Testspiel in Fritzlar. Anschließend feiert die Mannschaft den Aufstieg in die KOL.




































231 Ansichten

Folge uns:

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean

Offizielle Website des

FC Domstadt Fritzlar

FC DOMSTADT FRITZLAR

Marktplatz 5, 34560 Fritzlar

Fußball von der Eder bis zur Ems

Fritzlar - Werkel - Obermöllrich - Cappel - Zennern

Homepage-Besucher
NaegelWeblogo.png
healthsquare-logo-transparent-white.gif