Folge uns:

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean

Offizielle Website des

FC Domstadt Fritzlar

FC DOMSTADT FRITZLAR

Marktplatz 5, 34560 Fritzlar

Fußball von der Eder bis zur Ems

Fritzlar - Werkel - Obermöllrich - Cappel - Zennern

Homepage-Besucher
NaegelWeblogo.png
healthsquare-logo-transparent-white.gif

FC Domstadt D-Jugend souverän in die Endrunde eingezogen


Die Trainer Nils Härtling und Björn Bremmer mit ihren erfolgreichen Jungs

Am Sonntag hatte die D-Jugend ihre Hallenkreismeisterschaft in Borken. Die Vorzeichen standen schlecht, denn am Morgen sagten mehrere Spieler krank- und verletzungsbedingt ab. Am frühen Morgen ist es dann auch schwer, noch Alternativen zu finden. So musste das Trainerteam improvisieren. Im ersten Spiel musste man gegen Geismar-Lohne antreten. Spielstark und mit schönen Fußball gewann man klar mit 5:2. Tristan war dabei gleich 4 mal erfolgreich und Arseny steuerte einen Treffer bei.

Mit wenigen Ersatzspielern und einer Spielzeit von 20 Minuten war das beeindruckend. Nach einem Spiel Pause war man wieder dran. Dieses mal gegen Eder-Schwalm, die auch ihr erstes Spiel gewonnen hatten. Auch da ging das Team konzentriert ins Spiel und gewann auch verdient mit 3:0. Tristan war auch da 3 mal erfolgreich. Durch die anderen Spiele stand vor dem letzten Spiel gegen Gudensberg der Turniersieg schon fest. Man versuchte, sich zu konzentrieren, aber der Kopf spielte nicht mehr ganz mit, und auch die Müdigkeit war spürbar. Man gab sich 2-4 geschlagen, wo wieder Tristan traf und auch Max sich endlich belohnte mit einem Tor. Von allen Seiten gab es Lob für die Mannschaft, die den Zuschauern wirklich tollen Fußball bot. Es machte einfach sehr viel Spaß, den Jungs zuzuschauen. Auch Danke an die vielen treuen Fans, die das Team unterstützten.

(Bericht: B. Bremmer)

213 Ansichten