FC Domstadt Fritzlar hat neuen Co-Trainer und einen Mannschaftskapitän


Am Freitag den 02.August empfing der FC Domstadt Fritzlar Kreisschiedsrichterlehrwart Bernhard Röthig. Nachdem die Spieler für die neuen Mannschaftsbilder posieren durften, hielt Herr Röthig einen Vortrag zu den neuen Regeländerungen zur Saison 2019/2020 und beantwortete den interessierten Spielern Fragen rund um die neuen Regeln und deren Auslegung.


Anmoderiert wurde Bernhardt Röthig vom Sportplatzsprecher Klaus Abel. K.Abel war vor seiner Karriere als Sportplatzsprecher beim FC Domstadt Fritzlar viele Jahre selber im Schiedsrichterbereich tätig.


Anhand von kurzen Filmen, konnte den Spielern verständlich die neuen Regeln vermittelt werden. Interessant war für die Spieler die neue Auslegung vom strafbaren Handspiel. Hier gibt es in Zukunft einige Änderungen im Regelwerk.


Neuer Mannschaftskapitän und neuer Co-Trainer


Doch mit der Regelkunde war der Abend der Seniorenspieler des FC Domstadt Fritzlar noch nicht vorbei. Trainer Andy Sauer hatte noch einiges zu verkünden. Die Mannschaft hörte gespannt zu, als verkündet wurde, wer neuer Co-Trainer des FC Domstadt Fritzlar wird. Da der bisher geplante Co-Trainer Deniz Uygun wegen einem schweren Krankheitsfall in der Familie den Posten des Co-Trainers nicht antreten kann, mussten die Verantwortlichen des FC Domstadt Fritzlar diese Stelle kurzfristig neu besetzen. Nach einigen Gesprächen und etwas Bedenkzeit, konnte der Verein "Mika" Kraft für diesen Posten gewinnen. "Mika" Kraft war eigentlich als Spieler für die Saison eingeplant. Leider verletzte er sich in einem Vorbereitungsspiel so schwer, dass an Fußballspielen derzeit nicht zu denken ist. "Ich freue mich auf eine tolle Saison und auf die Aufgaben, die auf mich als Co-Trainer zukommen sowie auf die Zusammenarbeit mit Trainer Andy Sauer" berichtet M.Kraft nach der Bekanntgabe.


Auch Mannschaftskapitän wurde bestimmt.


Auch mit der Bekanntgabe des neuen Co-Trainers war der Abend noch nicht vorbei. Im Anschluss verkündete Trainer Andy Sauer, wer sein Mannschaftskapitän in der 1.Mannschaft und damit sein verlängerter Arm auf dem Platz sein wird. Er begründete seine Entscheidung ausführlich. Sauer bestimmte Johannes Hofmann (kurz "Jojo" anm. der Redaktion) als seinen Mannschaftskapitän. J.Hofmann löst damit Yannick Bachmann als langjährigen Mannschaftskapitän (bei Eder/Ems) ab. Bachmann muss berufsbedingt kürzer treten. Als sein Vertreter und damit stellvertretenden Mannschaftskapitän des FC Domstadt Fritzlar, legte Trainer Sauer den "Heimkehrer" Nils Schneller fest, der in der Vorbereitung eine "überragende Leistung" zeigte begründete Sauer seine Entscheidung.


Auch in der zweiten Mannschaft gab es die Entscheidung, wer Kapitänsbinde in dieser Saison tragen wird. Dort durften die Spieler selber entscheiden, wer "Capitano" wird. Die Wahl viel auf Max Vogt.

„Das ist eine schöne Wertschätzung, zumal das Votum aus dem Kreis der Kollegen kommt und nicht bestimmt wurde“, sagte Maximilian Vogt nach der Wahl.


Sein Vertreter wird Steffen Reinbold sein. Reinbold ist bei der Mannschaft anerkannt und beliebt. Die 32 anwesenden Spieler beglückwünschten die neun Kapitäne sowie deren Stellvertreter und äußerten sich zufrieden mit den getroffenen Entscheidungen.


"Das die logische Schlussfolgerung aus der Vorbereitung. Max Vogt und Steffen Reinbold haben ein gutes Ansehen bei den Mitspielern und immer einen lockeren Spruch auf der Zunge. Wichtig wird sein, dass der starke Teamgeist, der uns in der Vorbereitung ausgezeichnet hat, während der Saison erhalten bleibt. Mit Vogt und Hofmann als Kapitän wollen wir diese erfolgreiche Arbeit fortsetzen. Die beiden haben eine hohe Akzeptanz in der Mannschaft", erklärte Trainer Andy Sauer.


Bereits vor dem offiziellen Teil musste die Mannschaft zum Mannschaftsfoto antreten. In neuer Spielkleidung wurden gleich mehrere Aufnahmen von der Mannschaft gemacht. Das Bild wird man in der neuen Vereinszeitung "Domstadt Kick" zu sehen bekommen. Die Vereinszeitung "Domstadt Kick" wird es zum ersten Mal am 17. August zur großen Saisoneröffnung mit allen Jugend- und Seniorenteams des FC Domstadt Fritzlar zu lesen geben.


(FA)








578 Ansichten

Folge uns:

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean

Offizielle Website des

FC Domstadt Fritzlar

FC DOMSTADT FRITZLAR

Marktplatz 5, 34560 Fritzlar

Fußball von der Eder bis zur Ems

Fritzlar - Werkel - Obermöllrich - Cappel - Zennern

Homepage-Besucher
NaegelWeblogo.png
healthsquare-logo-transparent-white.gif