FC Domstadt Reserve spielt 0:0 gegen SpVgg Zella Loshausen II

Spannendes Spiel endete trotz guter Leistung nur mit Remis

Am Donnerstag den 24. September spielten die Reserven des FC Domstadt Fritzlar und der SpVgg Zella Loshausen gegeneinander.


Bestes Fußballwetter, Flutlichtspiel um 18.30 Uhr, packende Zweikämpfe, viele Torchancen, Platzverweis, keine Tore... So kann man das Spiel in wenigen Worten wiedergeben. Doch das Spiel hatte mehr zu bieten und war gute Werbung für das lange Fußballwochenende.


Von Beginn an entwickelte sich ein schnelles und spannendes Spiel mit vielen Torszenen. Gerade in der ersten Halbzeit waren die Domstädter den Gästen aus der Schwalm drückend überlegen. In dieser Phase des Spiels hatten die Domstädter um Kapitän Maximilian Vogt mehrfach die Chance in Führung zu gehen.


Der FC Domstadt Fritzlar wirkte entschlossen dieses Spiel gewinnen zu wollen. Hakimi, Strippel und Recker tauchten immer wieder gefährlich im Strafraum der Gäste auf und stellten den Torwart von Zella Loshausen auf die Probe. Doch es fehlten oft nur wenige Zentimeter zum Torerfolg. So ging es beim Stand von 0:0 in die Halbzeit. Nach der Pause kamen die Gäste etwas besser ins Spiel und erspielten sich einige Torchancen. Doch spätestens bei Keeper C. Blum war Schluss. Dieser zeigt seit Wochen eine sehr gute Leistung und ist ein verlässlicher Rückhalt für seine Mannschaft.


In der Endphase des Spiels wurde es noch einmal etwas hektisch, als Kapitän Vogt nach einer etwas unglücklichen Aktion vom Platz verwiesen wurde. Doch selbst mir nur 10 Mann konnten sich die Domstädter weitere Torchancen erarbeiten. Leider hatten die Offensive des FC an diesem Tag nicht das nötige Glück und es blieb beim 0:0. Die Gäste freuten sich nach dem Schlusspfiff über den Punktgewinn.


Fazit: Die Domstädter wirkten abgeklärter, kombinierten gefälliger und versäumten es leider sich selber zu belohnen. Es fehlten vor dem gegnerischen Tor lediglich etwas Konzentration, Leichtigkeit und Glück. Die Spielzüge waren schön anzusehen. Die Zuschauer merkten, dass zu jeder Zeit ein Tor in der Luft lag und waren trotz dem Remis mit den guten Leistungen der Domstädter zufrieden. So kann das Fußballwochenende weitergehen.





79 Ansichten

Folge uns:

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean

Offizielle Website des

FC Domstadt Fritzlar

FC DOMSTADT FRITZLAR

Marktplatz 5, 34560 Fritzlar

Fußball von der Eder bis zur Ems

Fritzlar - Werkel - Obermöllrich - Cappel - Zennern

Homepage-Besucher
NaegelWeblogo.png
Range-Sponsor.gif
healthsquare-logo-transparent-white.gif