Testspielerfolg für FC Domstadt Fritzlar

Sauerelf startet holprig aber erfolgreich in die Testspiele

Am 02. August war es endlich wieder soweit. Die Spieler konnten nach langer Pause endlich wieder gegen andere Mannschaft im Rahmen eines Freundschaftsspiels antreten.


Mit Toren durch Knippser Tim Bubenhagen (27. Min) und dem stärksten Mann den Tages Kevin Neumann (47. Min) konnte der FC Domstadt die Elf des TSV Odershausen (Kreisliga A) schlagen. Die Gäste kamen jedoch in der 59 Minute noch einmal durch einen Anschlusstreffer heran.


Auch die Reserve musste an gegen SG Bad Zwesten Urfftal antreten und unterlag trotz guter Leistung knapp mit 1:2. Torschütze für den FC Domstadt Fritzlar war André Strippel.

Beide Teams erspielten sich gute Torchancen heraus, konnten jedoch diese nicht oft in Tore umwandeln. Das Trainerteam Sauer und Buddner sowie Betreuer Wachendörfer und Fitnesscoach Engelbrecht konnten aus den Spielen einige Erkenntnisse gewinnen.


Torwart Blum: "Beide Teams haben gut gespielt und hätten bei einer besseren Chancenverwertung hoch gewinnen müssen. Die beiden Torhüter waren natürlich absolut überragend."


Die anwesenden Zuschauer freuten sich, endlich wieder auf dem Sportplatz unter Freunden zu sein und Fußball auf dem Platz zu sehen. Die Spiele fanden komplett unter den geltenden Hygieneregeln statt. So wurden spezielle Zonen für Zuschauer und Spieler eingerichtet. Auch wurden die Kontaktdaten der Besucher erfasst. Obwohl die Umsetzung der Maßnahmen für den Verein einen erheblichen Mehraufwand zur Folge hatte, konnten die Verantwortlichen diese gut umsetzen. Ebenfalls wurden regelmäßig Durchsagen an die Zuschauer gerichtet die Hygieneabstände einzuhalten.


Die Trainer konnten auch einige Neuzugänge testen. Alle hatten sichtlich Spaß nach der langen Spielpause.


Ein großer Dank geht an das Spieltagteam Tobias Bremmer, Björn Bremmer, Stefan Brockmann für den kompletten Aufbau sowie Melanie Murawski, die an diesem Tag im Verkauf viel zu tun hatte. Die anwesenden 120 Zuschauer plus ca. 70 Spieler und Betreuer wollten mit Getränken und Pommes, Bockwurst Kaffee und Kuchen versorgt werden.


Vorschau:

Am 08. August geht es nach Trockenerfurth zum Testspiel gegen die SG Di/Na/Tro. Anstoss ist um 15.00 Uhr.

0 Ansichten

Folge uns:

  • Weiß Instagram Icon
  • Facebook Clean

Offizielle Website des

FC Domstadt Fritzlar

FC DOMSTADT FRITZLAR

Marktplatz 5, 34560 Fritzlar

Fußball von der Eder bis zur Ems

Fritzlar - Werkel - Obermöllrich - Cappel - Zennern

Homepage-Besucher
NaegelWeblogo.png
healthsquare-logo-transparent-white.gif